Bewusst leben

Ich war in der Stadt unterwegs und sah das folgende Windspiel. Es trägt einen Spruch, der mir absolut aus der Seele spricht:

Wie oft höre ich in meinem Umfeld, dass aufs Wochenende hingefiebert wird, auf den nächsten Urlaub, auf den Ruhestand etc. Genauso verhält es sich bei der Ernährung. Auf Geburtstagsfeiern „gönnt“ man sich noch schnell ein Stück Kuchen mit Schlagsahne und fängt mit der Diät am Montag an (und beendet sie bereits wenige Tage später, weil man das Gefühl hat zu verzichten).

Warte nicht! Lebe jetzt!

JETZT ist die beste Zeit!!!

Die beste Zeit um das Leben zu genießen, sich über kleine Dinge zu freuen, bewusst zu leben, aber auch bewusst zu essen. Ich lebe mittlerweile sehr bewusst: umgebe mich mit Menschen, die sich mit mir freuen und nicht missgünstig sind, bin dankbar, mache viele Dinge, die mir Spaß machen, schiebe nichts auf die lange Bank und sorge gut für meine Familie und mich (Ernährung, Auszeiten, Bewegung, Atmung).

Du kümmerst dich täglich um deinen Haushalt, damit es sauber ist, keine schlechten Gerüche entstehen etc. Und warum vernachlässigst du oftmals deinen Körper? Du gibst ihm Giftstoffe, mit denen er zu kämpfen hat, Nahrung aus denen er keine Energie bekommen kann und bist noch traurig, wenn er dir mit einer Krankheit zeigt, dass es so nicht weitergeht.

Dein Körper ist ein Wunderwerk, tagtäglich laufen so viele verschiedene Prozesse ab, von denen du gar nichts mitbekommst. Alles nur, damit es dir gut geht, Es gelingt deinem Körper sogar, mit einer schlechten Essens-und Lebensweise lange Zeit klarzukommen, schließlich geht er davon aus, dass es besser wird.

Fange an und zwar JETZT:

Lebe bewusst! Greife nicht wahllos im Supermarkt zu, vermeide Fastfood und Fertigprodukte, versuche mehr Gemüse (insbesondere Rohkost) in deinen Alltag einzubauen und trinke viel stilles Wasser! Dein Körper wird es dir danken und du wirst dich besser fühlen. Ganz nebenbei wirst du auch etwas Gewicht verlieren. Gönne dir Auszeiten und tanke Energie auf, bewege dich, gehe in die Natur, treffe dich mit Freunden oder höre einfach in dich hinein. Du weißt am besten, was dir gut tut! Verbiege dich nicht, nur weil es evtl. von dir erwartet wird.

Ich möchte nicht missionieren, sondern dir Denkanstöße geben. Letztlich liegt es an dir, was daraus zu machen oder auch nicht. Deine Gesundheit liegt in deiner Verantwortung! Wenn du magst, berichte mir davon oder melde dich, wenn du noch Fragen hast.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s